Historie - AGSD

Direkt zum Seiteninhalt
Historie

Gegründet wurde der Chor am 25.04.2006. An diesem Tag fand die erste Probe unter dem damaligen Chorleiter David Thomas statt. Seit dem folgten Konzerte in Mönchengladbach-Hardt, Dorsten, Herne, Gelsenkirchen, Wuppertal, Erkrath, Hagen, Dortmund und Langenfeld. Der Chor wirkte beim NVV Musiksommer in Mönchengladbach, beim 1. internationalen Gospelfestival in Düsseldorf mit Abschlusskonzert in der Tonhalle, bei den Gospelkirchentagen 2010 in Karlsruhe und 2012 in Dortmund mit.
Bei den Auftritten wurde der Chor teilweise von der Band High Praise und von Davids Bruder Tyndale begleitet, der für einige Auftritte aus seiner Heimat England anreiste und zusammen mit seinem Bruder den Chor als Solosänger bereicherte.

Best-Of-Bilder mit David 2006-2015:
Zurück zum Seiteninhalt